© Stadt Wuppertal

Kultur braucht Kommunikation ...

re-book bietet zielgerichtete Kommunikation für Kulturinstitutionen, -organisationen und
-veranstaltungen. Unsere Kunden unterstützen wir außerdem auch in allen Belangen des Marketings.
Mit frischen Ideen, laufend aktualisierten Medienkontakten, einer kosteneffizienten Planung und freundlicher Hartnäckigkeit gehen wir ans Werk.
Unsere Schwerpunkte: Kunst, Musik und Literatur. Hier kennen wir uns aus und helfen Ihnen, die richtigen Weichen für den Erfolg Ihres Anliegens zu stellen!

Im Bedarfsfall stellen wir für Ihre Projekte interdisziplinäre Teams zusammen, die sich bestens ergänzen. Dabei stützen wir uns auf ein Netzwerk erfahrener Kommunikationsprofis, mit dem wir uns gern der Vielfalt von Herausforderungen stellen, die der Kulturbetrieb in der Projektentwicklung, der strategischen Planung, aber auch praxisbezogen im Tagesgeschäft mit sich bringt.

Woran wir zurzeit arbeiten, zeigt Ihnen unser Journal ...


  • 21.04.2016 08:00

    KlangArt: Das Programm 2016

    Die von der Cragg Foundation veranstalteten Konzertreihe "Klangart" präsentiert im diesjährigen Frühjahr und Sommer zum achten Mal Künstler aus aller Welt. Neben deutschen Protagonisten der Improvisationsmusik sind Musikerinnen und Musiker aus der Schweiz, England, Belgien und Frankreich, aus den USA, aus Gambia, Ägypten und der Mongolei zu Gast im Skulpturenpark Waldfrieden. Hierzulande noch weniger bekannte Entdeckungen wie Sona Jobarteh sind ebenso Bestandteil des vielfältigen Programms wie weltbekannte Größen, etwa Natacha Atlas, Esperanza Spalding und Stanley Clarke.
  • 01.04.2016 08:00

    Inselschreiber 2017 - Am Rand

    Die Sylt Foundation schreibt bereits zum 17. Mal das "Sylt-Quelle Literaturstipendium Inselschreiber" für deutschsprachige Autorinnen und Autoren aus.
  • 21.03.2016 09:00

    Orgelopenair. Ein Internationales Festival

    Das "Orgelopenair" im Skulpturenpark Waldfrieden wird ein Gipfeltreffen international renommierter Musiker, die sich zwischen Klassik, Jazz, Weltmusik und musikalischen Experimenten bewegen. Damit bricht das Festival mit allen Erwartungen und Klischees: Die Orgel, Königin aller Instrumente, bleibt nicht hinter Kirchenmauern, sondern spielt in und mit der Natur. Die Weite des Parks korrespondiert mit der Weite der Musik. Das Programm umfasst Werke von Johann Sebastian Bach und Camille Saint-Saëns genauso wie Jazz solistisch mit der Hammond B 3 oder im Quartett. ORGELOPENAIR verspricht sechs unvergessliche Stunden in frühsommerlicher Natur. Es findet am Samstag, den 28. Mai 2016, im Skulpturenpark Waldfrieden statt.
  • 18.03.2016 09:00

    Hotlist 2016: Jetzt mitmachen!

    Startschuss auf der Leipziger Buchmesse, Finale in Frankfurt: Alle unabhängigen Verlage im deutschsprachigen Raum sind eingeladen, sich ab sofort bis einschließlich 6. Juni für die HOTLIST 2016 zu bewerben.
  • 16.03.2016 09:00

    Stefan Ferdinand Etgeton erhält den "Preis der Wuppertaler Literatur Biennale 2016"

    Zum zweiten Mal vergibt die Stadt Wuppertal den von der Kunststiftung NRW gestifteten "Preis der Wuppertaler Literatur Biennale": Den mit 3000 Euro dotierten Hauptpreis erhält Stefan Ferdinand Etgeton für seine Erzählung "Gestern die Welt gestern", die mit jeweils 1000 Euro dotierten Förderpreise erhalten Helene Bukowski und Yannic Han Biao Federer.
  • 08.03.2016 21:05

    Der nächste Vorschauversand steht vor der Tür

    morgen früh versenden wir die Anmeldungen zum nächsten gebündelten Presseversand der Herbstvorschauen 2016.

    Als Aussendungstermin haben wir Montag, den 30. Mai, vorgesehen. Die Vorschauen müssen daher bereits am Donnerstag, den 19. Mai bei unserem Lettershop angeliefert werden.

    Hier die Termine im Überblick:
    Bis spätestens Montag, 18.04.16 - Anmeldung / Teilnahmebestätigung
    Donnerstag, 19.05.16 - Anlieferung der Vorschauen / Anlieferung PDF
    Montag, 30.05. - Aussendung der Vorschauen

    Bitte beachten: Kinder- und Jugendbuch-Paket. Wir werden zum zweiten Mal ‒ zusätzlich zu den üblichen Paketen ‒ ein Kinder- und Jugendbuch-Paket versenden. Und es wird bei der Aussendung der Herbstvorschauen zum ersten Mal ein Sachbuch-Paket geben. Wir setzen erneut darauf, dass es auch in diesem Bereich unabhängige Verlage gibt, die erkennen, dass der gemeinsame Vorschauversand Arbeit und Kosten reduziert. Also ‒ wer Interesse hat, kann sich gerne melden.

  • 08.03.2016 09:15

    Henry Moore, Plasters - Presserundgang am 7. April, 11:00 Uhr

    Abweichend von unserer ersten Ankündigung am 11. Januar wird der Presserundgang zur Henry Moore-Ausstellung des Skulpturenparks Waldfrieden am Donnerstag, den 7. April 2016, um 11:00 Uhr stattfinden. Wir bitten Sie, diese Korrektur zu entschuldigen. Der Termin für einen weiteren Presserundgang nach der Ausstellungseröffnung steht zurzeit noch nicht fest.

    Tony Cragg, der die Ausstellung kuratiert, wird am 7. April anwesend sein. Als Vertreter der Henry Moore Foundation werden außerdem Sebastiano Barassi und James Copper an unserem Presserundgang teilnehmen, um Ihre Fragen zu beantworten. Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

    Die Ausstellung "Henry Moore, Plasters" wird am 9. April eröffnet und endet am 9. Oktober. Mehr Infos gibt es hier.


© Wenn nicht anders angegeben: re-book marketing & kommunikation e.K., Bonn.
  • phone: +49 228 25987582
  • cell: +49 160 1564308
  • mail: info(at)re-book.de